Holsten

Auf das, was bleibt.

Bier und Hamburg, diese Liebe währt schon lange. Denn so wie Holsten zu Hamburg gehört, gehört auch Hamburg zu Holsten. Seit 1879 prägt die Holsten-Brauerei die Hansestadt mit ihrer Brautradition.

„Auf das, was bleibt“ lautet der Leitgedanke: Egal wie schnell die Welt sich dreht, manche Dinge ändern sich einfach nie – schon gar nicht die Leidenschaft und die Heimatliebe, die täglich in das Hamburger Bier fließen.

Ob Holsten Pilsener, Holsten Edel oder Holsten Bernstein Lager – Holsten ist ein Bier für alle. Und so erfreut sich die hanseatische Marke nicht nur im Norden, sondern über Deutschlands Grenzen hinaus als Feierabendbier großer Beliebtheit.

Holsten Brauerei
Holsten Brauerei

Tradition im
Hier und Jetzt

Holsten blickt zurück auf über 140 Jahre authentische Bierbraukunst: Angefangen hat die Erfolgsgeschichte der Holsten-Brauerei im Herzen Hamburgs in Altona, wo sie Stürmen, Weltkriegen und Wirtschaftskrisen standgehalten und ihr starkes Durchhaltevermögen bewiesen hat. Seitdem blickt auch das Markenzeichen des Biers, der kupfergrüne Holsten-Ritter, als Wetterfahne auf dem historischen Sudhaus über die wunderschöne Stadt.

Im November 2019 wechselte der Produktionsstandort – natürlich innerstädtisch – auf die andere Seite der Elbe. Mit dem Bau seiner modernen und umweltfreundlichen Braustätte in Hamburg-Hausbruch gelingt Holsten ein großer Schritt in die Zukunft.

Selbstverständlich kommen auch dort weiterhin nur die besten Zutaten nach deutschem Reinheitsgebot ins Bier –Wasser, Malz, Hopfen und Hefe. Deren Qualität, gepaart mit viel Leidenschaft und Expertise unserer Braumeister, ergeben die einzigartige Rezeptur für unser Holsten.

Zum Original
brand:marke GmbH
Aesthetic Brand Performance